Was kostet die Welt?

Jetzt bin ich schon wieder mehr als zwei Wochen in der Heimat und komme auch langsam geistig dort an. Ich suche bereits fleissig eine neue Arbeit, schwelge aber auch noch in Erinnerungen an meine gerade zu Ende gegangene Weltreise (z.B. beim Foto-Sortieren). Außerdem weiß ich mittlerweile genau, wie viel mich die Reise eigentlich gekostet hat – erfreulicherweise weniger als gedacht.

Art Ausgaben
Kategorie Subkategorie geplant tatsächlich Differenz
Aufenthalt Taiwan 630,– EUR 346,94 EUR -283,06 EUR
Singapur 120,– EUR 93,86 EUR -26,14 EUR
Australien 360,– EUR 361,69 EUR +1,69 EUR
Fidschi 600,– EUR 545,15 EUR -54,85 EUR
Neuseeland 3960,– EUR 3460,66 EUR -499,34 EUR
Cookinseln 800,– EUR 485,17 EUR -314,83 EUR
USA (Winter) 560,– EUR 408,55 EUR -151,45 EUR
Nicaragua 1020,– EUR 975,73 EUR -44,27 EUR
Costa Rica 1400,– EUR 992,90 EUR -407,10 EUR
Panama 330,– EUR 100,18 EUR -229,82 EUR
USA (Frühling) 1120,– EUR 444,12 EUR -350,42 EUR
Kanada 325,45 EUR
Großbritannien 0,– EUR 19,87 EUR +19,87 EUR
Flüge RTW-Ticket inkl. Fidschi 2600,– EUR 2760,01 EUR +160,01 EUR
Neuseeland 0,– EUR 165,74 EUR +165,74 EUR
Cookinseln 300,– EUR 301,74 EUR +1,74 EUR
Mittelamerika 500,– EUR 629,82 EUR +129,82 EUR
Gesundheit Impfungen & Prophylaxe 0,– EUR 158,53 EUR +158,53 EUR
Versicherung 1000,– EUR 982,46 EUR -17,54 EUR
Luxus Tauchkurs 200,– EUR 244,62 EUR +44,62 EUR
Waitomo Caves 200,– EUR 144,46 EUR -55,54 EUR
Scenic Flights 400,– EUR 288,41 EUR -111,59 EUR
Sonstiges 200,– EUR 0,– EUR -200,– EUR
Ausrüstung Reiseführer 100,– EUR 108,97 EUR +8,97 EUR
Sonstiges 0,– EUR 83,31 EUR +83,31 EUR
Beschädigungen & Verluste 0,– EUR 369,91 EUR +369,91 EUR
Gesamt 16 400,– EUR 14 798,26 EUR -1 601,74 EUR

Kurz zusammengefasst lässt sich also sagen: Man unterschätze nicht die Kosten von Flügen (vor allem bei kurzfristiger Buchung) und der Gesundheitsvorsorge (auf die habe ich nämlich im Vorfeld komplett vergessen), und man überschätze nicht die Langlebigkeit der gesamten Ausrüstung. Zum Glück war allerdings der eigentliche Aufenthalt (fast) überall billiger als erwartet.

Land Ausgaben pro Tag Gesamtausgaben
geplant tatsächlich Unterkunft Essen Transport Sonstiges
Taiwan 35,– EUR 19,27 EUR 129,42 EUR 85,83 EUR 83,92 EUR 47,77 EUR
Singapur 60,– EUR 46,93 EUR 19,93 EUR 35,14 EUR 7,34 EUR 31,46 EUR
Australien 60,– EUR 60,28 EUR 95,40 EUR 53,51 EUR 76,39 EUR 136,39 EUR
Fidschi 50,– EUR 45,43 EUR 160,85 EUR 165,35 EUR 144,91 EUR 74,04 EUR
Neuseeland 60,– EUR 52,43 EUR 842,08 EUR 412,61 EUR 855,12 EUR 1 350,86 EUR
Cookinseln 50,– EUR 30,32 EUR 162,06 EUR 131,85 EUR 35,– EUR 156,27 EUR
USA (Winter) 80,– EUR 58,36 EUR 109,95 EUR 81,34 EUR 54,47 EUR 162,79 EUR
Nicaragua 30,– EUR 26,37 EUR 222,31 EUR 321,24 EUR 48,50 EUR 383,68 EUR
Costa Rica 35,– EUR 22,57 EUR 227,27 EUR 421,27 EUR 99,93 EUR 244,44 EUR
Panama 30,– EUR 25,05 EUR 29,31 EUR 23,15 EUR 21,86 EUR 25,87 EUR
USA (Frühling) 80,– EUR 44,41 EUR 64,42 EUR 160,79 EUR 108,23 EUR 110,68 EUR
Kanada 80,– EUR 32,55 EUR 63,59 EUR 66,35 EUR 108,81 EUR 86,70 EUR
Großbritannien 50,– EUR 19,87 EUR 0,– EUR 11,73 EUR 0,– EUR 8,14 EUR
Gesamt 48,23 EUR 36,90 EUR 2 250,64 EUR 1 846,08 EUR 1 644,48 EUR 2 819,08 EUR

Diese Zahlen sollen als Orientierung für ähnliche Reisen gelten. Dabei ist zu beachten, dass

  1. die Rubrik "Transport" jeglichen Überland-Transport (auch über lange Strecken) inkludiert, aber keine Flüge,
  2. die Vollpension in Fischi zu gleichen Teilen den Rubriken "Unterkunft" und "Essen" zugerechnet wurden,
  3. die Spanischkurse in Nicaragua im Verhältnis 1:2:3 den Rubriken "Unterkunft", "Essen" und "Sonstiges" zugerechnet wurden (was mit den Einzelpreisen von Übernachtung und Essen ungefähr korrespondiert),
  4. meine Aufenthaltskosten in Costa Rica bedingt durch die Freiwilligenprojekte niedriger sind als im Falle des ausschließlichen Herumreisens,
  5. die Kosten für die Freiwilligenarbeit in Costa Rica im Verhältnis 5:12 den Rubriken "Unterkunft" und "Essen" zugerechnet wurden (da ich weiß, dass von den 17,– USD, die ich täglich zahlen musste, 12,– USD für die Verpflegung ans Projekt weitergereicht worden sind),
  6. ich in Taiwan, Kanada und den USA jeweils rund eine Woche bei Freunden übernachtet habe,
  7. die Cent-Beträge eine Genauigkeit suggerieren, die es so natürlich nie geben kann (schon allein wegen Wechselkursschwankungen und Fehlern in meiner Buchhaltung).

2 Gedanken zu „Was kostet die Welt?“

  1. Hallo Bernie,

    wir planen auch gerade eine Weltreise und sind auf deine informative Seite gestoßen.

    Wir überlegen gerade welches das richtige Schuhwerk für so eine Rundreise sein sollte. Was waren denn deine Erfahrungen, braucht man den hohen alpinen Bergschuh oder reicht eine leichte Halbschuhvariante.

    Vielen Dank und beste Grüße,

    Olga und Mario

    1. Hallo Olga und Mario,

      das ist eine gute Frage. Ich persönlich war über gute Wanderschuhe ganz froh, weil ich inbesondere in Neuseeland viel in den Bergen unterwegs war. In der Südsee waren meine Wanderschuhe allerdings eher unnützer Balast.

      Es kommt also ganz darauf an, wo eure Reise hingehen soll. Eine gute Entscheidungshilfe zu dieser und vielen anderen Fragen rund ums Thema Weltreise bietet übrigens Weltreise-Info.de.

      Liebe Grüße, Bernie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.