[Foto]

Hochgeschwindigkeits-Sightseeing in San Francisco

Meine "Best of the West"-Tour von Trek America, die ich von 9. bis 26. Mai 2010 unternehme, sollte in San Francisco starten. So bin ich also am 8. Mai dorthin geflogen, und habe in etwa drei Stunden eine Hochgeschwindigkeits-Sightseeing-Tour der Stadt gemacht.

Glücklicherweise habe ich ja bereits vor sieben Jahren einen Tag in San Francisco verbracht, sodass ich mir trotz der extrem kurzen Zeit nicht gehetzt vorgekommen bin. Ich bin vielmehr von meinem Hotel nahe der Market Street gemütlich durch Chinatown zum Pier 39 spaziert, und von dort dann wieder mit dem Cable Car zurück gefahren.

Am Beginn der Trek-America-Tour haben wir mit einem Spaziergang über die Golden Gate Bridge noch die zweite Pflichtaktivität "abgehakt".

[Foto]

San Francisco Cable Car

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.