[Foto]

Skutarisee

Auch heute habe ich wieder einen geführten Ausflug unternommen, und zwar zum Skutarisee. Diesmal hatte ich zwar nichts von dem Kommentar unserer Reiseleiterin – es war alles ausschließlich auf Russisch – aber man kann den Skutarisee auch ohne Kommentar genießen.

Leider haben wir von der Tatsache, dass der See ein Vogelparadies ist, nur wenig mitbekommen, denn die meisten Vögel sind halt eher in den frühen Morgenstunden unterwegs. Trotzdem hat mir die dreistündige Bootsfahrt am See (mit zwei kurzen Stopps zum Ins-Wasser-Springen) gut gefallen. Besonders der dichte Seerosenbewuchs nahe dem Ufer bei Virpazar, unserem Ausgangsort, war sehr idyllisch.

[Foto]

Seerosen

[Foto]

Grmožur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.