Schlagwort-Archive: Stadtbesichtigung

Zu Gast im Hochsicherheitsgefängnis

In San Francisco betreibe ich Sightseeing in Etappen – und das in einem Sieben-Jahres-Rhythmus: Bei meinem ersten Besuch vor 14 Jahren sind wir lange durch die Stadt spaziert, vor sieben Jahren hatte ich überhaupt nur wenig Zeit, und heute war dann eines der beliebtesten tourstischen Ziele an der Reihe: Alcatraz. Zu Gast im Hochsicherheitsgefängnis weiterlesen

New York, the Windy City?

Ich habe die vergangenen drei Tage in New York verbracht – nur drei Tage, kann man fast sagen, denn für die Fülle an Sehenswürdigkeiten im Big Apple ist das ja wahrlich nicht viel. Dazu kommt, dass das Wetter nicht ideal war: zwar besser als befürchtet (nur ein halber Tag Regen statt die ganze Zeit), aber es hat (bis auf den letzten halben Tag) immer ein eiskalter Wind geblasen.

Ich habe mich davon aber nicht unterkriegen lassen. Außerdem muss man bei seinem siebenten Besuch in der Stadt ja nicht mehr alles noch einmal gesehen haben, sondern kann sich die neuen Sehenswürdigkeiten sowie die persönlichen Favoriten herauspicken – und genau das habe ich gemacht. New York, the Windy City? weiterlesen

Wanderbares Hongkong

Hongkong ist ein wahrer Schmelztiegel der Kulturen: Die Hochhäuser im Stadtzentrum erinnern an eine amerikanische Großstadt und die Doppeldeckerbusse lassen einen an London denken, aber gleichzeitig ist der chinesisch-asiatische Einfluss nicht zu übersehen – und im Hinterland gibt es grüne Hügel mit großartigen Wandermöglichkeiten. Wanderbares Hongkong weiterlesen