Argentinien Chile Brasilien Uruguay

[Imagemap]

[Foto] [Foto]

Zum Jahreswechsel 2007/08 habe ich vier Wochen in Südamerika verbracht, die meiste Zeit davon in Patagonien, und zwar auf einer Tour von Viventura.

Etwa zwei Drittel der Zeit habe ich dabei in Argentinien verbracht, unter anderem in Buenos Aires, der Provinz Santa Cruz in Südpatagonien, sowie in Feuerland. Zehn Tage lang war ich auch in Chile unterwegs, und zwar von der Seenregion rund um Pucón bis zum Nationalpark Torres del Paine im Süden. Von Argentinien aus habe ich schließlich auch je einen Tagesausflug nach Brasilien und Uruguay unternommen.

Dieser Urlaub war einer meiner bisher schönsten: Gletscher, Vulkane, ja überhaupt viel unberührte Natur galt es zu genießen! Wer sich selbst davon überzeugen will, kann meinen Reisebericht oder mein Fotoalbum studieren.