Willkommen im 21. Jahrhundert

Montag Früh statt Sonntag Abend, neuer Terminal 3 statt alter Terminal 2 – was für ein Unterschied zum Vorjahr!

Endlich ist die Sicherheitskontrolle gleich beim Eingang, sodass man Getränke mit an Bord nehmen kann, und die Geschäfte sind nicht nur modern, sondern auch offen – wenn auch etwas austauschbar. Trotzdem: So schaut schon eher der Flughafen einer Großstadt aus!

Provinz, Provinz, nur du allein …

Wir schreiben den 28. Jänner 2013, kurz nach 20 Uhr. Der ganze Flughafen Wien ist von Lethargie erfasst… Der ganze Flughafen? Nein! Manche von unbeugsamen Kaufleuten betriebene Geschäfte hören nicht auf, dem Renovierungswahn und dem Ladenschluss Widerstand zu leisten. Und das Leben ist nicht leicht für die umherirrenden Reisende rund um diese Geschäfte mit Duty Free, Luxusherrenmode, typisch österreichischen Süßkeiten und Zeitschriften … Provinz, Provinz, nur du allein … weiterlesen

Alles Walzer!

[Foto]

Der diesjährige Winter ist für mich der erste seit 2006/07, den ich wieder komplett in Österreich verbringe (nachdem ich 2007/08 einen Monat in Südamerika und letztes Jahr auf Weltreise war). Da gehört es natürlich dazu, zumindest einmal eine jener Veranstaltungen zu besuchen, ohne die der Winter (oder, besser gesagt, der Fasching) in Österreich kein solcher wäre: ein Ball. Alles Walzer! weiterlesen

DON’T PANIC!?!

In nicht einmal zwölf Stunden geht bereits meine Weltreise los. So kurz vor der Abreise werde ich natürlich immer aufgeregter – sowohl vor freudiger Erwartung, als auch (ein wenig) vor Nervosität ob der langen Zeit, die ich alleine unterwegs sein werde. Gottseidank habe ich aber immer noch so viel vorzubereiten und zu organisieren, dass mir kaum Zeit zum Nervös-Sein bleibt. DON’T PANIC!?! weiterlesen