Schlagwort-Archive: Alpen

Petzen-Rundmarsch, oder: Ich schau mal nach Slowenien

Nachdem es gestern Vormittag gut funktioniert hat, der Hitze in den luftigen Bergen ein wenig zu entkommen, habe ich das heute wieder versucht. Gleichzeitig habe ich die Gelegenheit genützt, um einen Blick nach Slowenien zu werfen – im wahrsten Sinne des Wortes. Petzen-Rundmarsch, oder: Ich schau mal nach Slowenien weiterlesen

Gipfel statt Sattel

Eigentlich sollte heute ja eine (Rad-Aus)Borg/See-Kombo auf dem Programm stehen, aber der täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnete Fahrradverleih war heute geschlossen. Daher musste ich umdisponieren, und bin stattdessen noch einmal wandern gegangen: auf die Gerlitzen (wieder mit Liftunterstützung). Das Stand-up-Paddeln am Nachmittag habe ich mir aber natürlich trotzdem nicht nehmen lassen. Gipfel statt Sattel weiterlesen

Die Burg/See-Kombo

Am Beginn meines Urlaubes sind ja einige Tage mit einer Berg/See-Kombo gestanden. Heute war eine Burg/See-Kombo an der Reihe: Aus nostalgischen Gründen musste ich einfach der Burg Hochosterwitz einen Besuch abstatten. Den Nachmittag habe ich dann dem Ossiacher See (wo sich mein Quartier befindet) gewidmet. Die Burg/See-Kombo weiterlesen

Ein schöner DezSeptembertag im Gschlößtal

Heute früh war es richtig kalt: Selbst im Tal (wenn man bei den knapp 1000 Höhenmetern, auf denen Matrei in Osttirol liegt, noch vom Tal sprechen kann) war die Temperatur nur knapp über dem Gefrierpunkt. Dafür war es aber sehr sonnig. Da konnte ich also nicht anders als mein Auto vom Eis zu befreien, mich warm einzupacken und wandern zu gehen. Ein schöner DezSeptembertag im Gschlößtal weiterlesen